Tag 11 - Obstwasser

ObstwasserDas Internet ist einfach faszinierend. An allen Ecken und Enden stösst man auf dumme Ideen, die einen regelrecht zwingen Chaos zu veranstalten. Und es fällt mir immer verdammt schwer von sowas die Finger zu lassen - erst Recht, wenn es um Bereiche der Fotografie geht, von denen ich noch nicht viel Ahnung habe.

 

 

In der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE (Ausgabe 11/2009) kann man wunderbar nachlesen, wozu der Elektronenblitz erfunden wurde: um kurze Bewegungsabläufe scharf abzubilden. Und genau dazu taugen die Blitze auch heute noch wunderbar. Dieses Bild ist mit einem Nissin DI866 leicht links von der Kamera entstanden. Die Grapefruit in die rechte Hand, die linke an den Auslöser und beide Hände etwas koordinieren - mehr war nicht nötig. Ein "nackter" Blitz brachte wesentlich schönere Kontraste in das Bild als ein Durchlichtschirm.

Belichtungszeit 1/160 Sekunde, Blende f9.