Tag 9 - Schwarze Rose

Schwarze RoseIn letzter Zeit war ich sehr häufig mit dem Hintergrund meiner Bilder unzufrieden. Meistens gerät mir das Drumherum entweder viel zu unruhig oder schlicht langweilig. Das ist eindeutig etwas, an dem ich noch viel zu Üben habe. Also war das mein heutiges Projekt: einen Hintergrund schaffen, der den Rest des Bildes unterstützt.

 

Making Of Tag 9Als Opfer Model durfte eine Rose herhalten (ja, gestern war Valentinstag...). Und damit der Hintergrund die verdiente Aufmerksamkeit bekommt, habe ich das gute Stück deutlich unterbelichtet. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Das Licht im Hintergrund bildet einen schönen Schein um die Blume, und die Schatten bilden Linien, welche die Aufmerksamkeit genau auf die Rose lenken. Dieser Effekt wird durch den Helligkeitsabfall vom Rand zur Bildmitte noch verstärkt.

Frei nach dem Motto "Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" gibt es diesmal noch ein Foto vom Aufbau. Der Reflektor des Blitzes steht auf maximalem Zoom, die Schatten entstehen durch den Farn im Rosenstraus. Belichtungszeit 1/160 Sekunde, Blende 5.